1. Saisonsieg für den BCO Bludenz

Bereits im zweiten Spiel der neuen Landesliga Saison konnte der BCO den ersten Sieg feiern 

Zu Gast waren die Lions U19 aus Dornbirn. Das Team aus Dornbirn besteht ausschließlich aus  jungen, sehr ambitionierten Spielern. Doch in diesem Spiel konnte der BCO Bludenz seine Routine ausspielen. Nach den ersten zwei Viertel hatte der BCO Bludenz einen Vorsprung von 19 Punkten. Somit ging es beim Stand von 36:17 für den BCO in die Halbzeitpause. Im dritten Vierte Viertel kamen auch die jungen Spieler zum Einsatz, die den Vorsprung halten konnten. Vor Allem hielt Roman Rüssmann den BCO im Spiel bzw. verteidigte den Vorsprung mit seiner Treffsicherheit von der Freiwurflinie. Von 14 Freiwürfen traf er 12. Auch unter dem Korb konnte der BCO mit Zihad Hadzipasic und Bernd Jäger ihre Vorteile ausspielen. Im letzten Viertel konnte der BCO den Vorsprung noch etwas ausbauen und einen 73:44 Heimerfolg gegen Dornbirn Lions U19 feiern. 

Die Werfer bei Bludenz: Jäger 35, Rüssmann 16, Petrovic 9, Hadzipasic 8, Lorünser 3, Gogov 2, Bergauer, Winkler, Bonelli